Skip to main content

Covid-19 Infos

Liebe Reisefreunde,
wir freuen uns sehr, dass wir unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder starten dürfen und das für die EU-Mitgliedsländer und den Schengenraum zum 15.06.2020 die Reisewarnung durch das Auswärtige Amt aufgehoben wird.
Erste Reisen in Deutschland und in unsere Nachbarländer starten bereits am Wochenende.

Auch wenn Reisen in ferne Länder noch nicht sofort möglich sein werden, können viele Reisen innerhalb von Europa stattfinden. Wir hoffen dennoch auf positive Entscheidungen für entfernt liegende Destinationen, denn auch dort leben viele Menschen vom Tourismus.

Einfluss auf eine Reisedurchführung werden weiterhin die Hinweise und Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes haben und auch Flugmöglichkeiten sowie die Einreisebestimmungen einzelner Länder sind entscheidend, ob eine Reise stattfinden kann.
Von einer Absage sind derzeit noch viele Fernreisen betroffen, jedoch auch Länder wie z.B. Norwegen, Island oder Großbritannien können aufgrund der Einreise- und Quarantänebestimmungen noch nicht bereist werden.
Betroffene Reisegäste werden umgehend informiert und wir können Umbuchungsmöglichkeiten anbieten. Es sind bereits auch schon viele Termine für Reisen im kommenden Jahr verfügbar.
Unser Dank gilt allen Reisegästen, die sich bei Reiseabsage für eine Umbuchung oder einen Gutschein entschieden haben!

Hinweis zu bereits geleisteten Zahlungen: Mit Ihren Reiseunterlagen haben Sie den Sicherungsschein für Pauschalreisen erhalten. Dieser sichert die Kundengelder im Fall einer Reiseveranstalter-Insolvenz ab - Ihre Reisepreiszahlungen sind somit abgesichert. Auch wenn Sie Ihre Reise umbuchen, behält der Sicherungsschein seine Gültigkeit.

Bei allen ab jetzt stattfindenden Reisen gelten die landesspezifischen Hygiene- und Abstandsregeln, über die Sie unsere Reiseleiter und Mitarbeiter informieren.
Besondere Zeiten erfordern auch besondere Maßnahmen und Gesundheit hat oberste Priorität. So haben wir für unsere eigen veranstalteten Busreisen ein Hygienekonzept erstellt.
Dieses sowie die Hygienemaßnahmen im Bus können Sie hier einsehen.
Diese Maßnahmen, Ihre Sicherheit und eine unbeschwerte Reise stellen keine Gegensätze dar. Bei Reisen mit dem Bus und in kleinen Gruppen sowie der Unterbringung in meist kleineren Hotels/Pensionen sowie bei viel Aktivität in der freien Natur ist Ansteckungsrisiko gering. Steigen Sie ein und genießen Sie Ihre Reise!

Unser Reise- und Veranstalterbüro ist aktuell von Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr geöffnet.
Bitte beachten Sie die Mund-Nasen-Bedeckungspflicht und den Mindestabstand entspr. der Verordnung des Freistaates Sachsen.
Natürlich erreichen Sie uns auch per E-Mail und telefonisch.

Wir blicken optimistisch auf die kommenden Monate und möchten auch gern weiterhin mit Ihnen reiselustig unterwegs sein!

Ihr Wild Ost Natur- und Erlebnisreisen / History-Tours Team

Informationen zum Coronavirus sowie für Reiseziele bzw. Einreisebeschränkungen finden Sie aktuell unter anderem auf folgenden Portalen / Websites:
- Auswärtiges Amt
- IATA Travel Centre
- Bundesministerium für Gesundheit
- Robert-Koch-Institut
- Weltgesundheitsorganisation / World Health Organization (WHO)

Stand 12.06.2020