Skip to main content



Anforderungen:
Anforderungsgrad
. Fahrzeiten: 4 Stunden
. Steigungen: hauptsächlich nur kleine Steigungen
. Wegeprofil: einige wenige Schotterwege
. körperliche Voraussetzungen:
keine besonderen körperlichen Voraussetzungen
notwendig


Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer gebuchten Reise den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung oder eines Travel-Paketes der URV. Gern beraten wir Sie zu unseren verschiedenen Versicherungsangeboten.

Weitere Informationen zum Thema Reiseversicherung finden Sie hier oder oben im Menü unter Service, Reiseversicherung.

Es berät Sie zu dieser Reise:

Ansprechpartner: Katrin Mordowicz

Katrin Mordowicz
03586/310436


Mindestteilnehmerzahl:

Diese Reise kann nur durchgeführt werden, wenn die unter dem Reiter Reise Information ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl erreicht oder überschritten ist. Bis 21 Tage vor Reiseantritt kann der Reiseveranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Reisevertrag zurücktreten. Sollte der Fall eines Rücktritts eintreten, informieren wir Sie umgehend und können Ihnen meist individuelle Touren ab 2 Teilnehmern anbieten oder ein alternatives Reiseangebot unterbreiten. Selbstverständlich erhalten Sie den bereits gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Siehe ARB, die Sie vor Ihrer Buchung bestätigen müssen.




Individuelle Radwanderung: Estland, Lettland und Litauen

Individuelle Radwanderung: Estland, Lettland und Litauen
1.035,00 EUR

Individuelle Radwanderung: Estland, Lettland und Litauen

12 Tage die baltischen Länder per Rad erleben


Ihre individuelle Radreise durch das Baltikum beginnt in der estnischen Hauptstadt Tallinn. Gegen 18 Uhr werden Sie zu einem Informationstreffen im ersten Hotel in Tallinn begrüßt. Dabei erhalten Sie detailliertes Kartenmaterial und eine ausführliche Streckenbeschreibung. Ihr Tourenfahrrad nehmen Sie hier ebenfalls in Empfang.

Diese Radreise durch die baltischen Länder wird als halbgeführte Radtour organisiert. Das bedeutet, dass Sie ein Mitarbeiter mit einem Kleinbus und Radanhänger begleitet. Er ist für die Organisation unterwegs und für den Gepäcktransport zum jeweils nächsten Hotel zuständig. Zudem ist er für Sie telefonisch erreichbar, falls Sie eine Panne oder ein Problem haben sollten. Sie radeln Ihre Etappen zwar allein, sind aber nicht allein unterwegs – Ihr Ansprechpartner ist gern für Sie da (deutsch oder englischspr.).

Erweiterte Beschreibung

Die Fahrradetappen ergänzen Ausflüge und geführte Besichtigungen wie z.B. in Tallinn der Hauptstadt Estlands, in Tartu mit wunderschöner Altstadt, im lettischen Cesis und der Hauptstadt Riga sowie in Litauen, wo Sie die Wasserburg Trakai und die Hauptstadt Vilnius erkunden. Auf den Fahrradetappen erleben Sie immer wieder die einzigartigen Naturlandschaften der baltischen Länder. Sie radeln durch wildromantische Nationalparks, durch die Estnische Schweiz, entlang der reizvollen Ostseeküste, auf der Kurischen Nehrung und im Memelland. Unterwegs bleibt Ihnen immer wieder Zeit zu eigenen Erkundungen, zu einem erfrischenden Bad in der Ostsee oder zu einem Besuch von Sehenswürdigkeiten am Wegesrand. Eine abwechslungsreiche Fahrradreise durch Estland, Lettland und Litauen erwartet Sie.

Besonderes:
• Geführter Stadtrundgang in Tallinn, Riga und Vilnius
• Radtouren
- durch den Lahemma-Nationalpark
- entlang der Ostseeküste mit Möglichkeit zum Baden
- durch die „Estnische Schweiz“
- entlang des Peipussee
- auf der Kurischen Nehrung
• Schifffahrt über das Kurische Haff
• Besichtigung der Wasserburg Trakei

Tages Programm

1. Tag:
Tallinn - die Hauptstadt Estlands mit ihrer zauberhaften Altstadt

Individuelle Anreise nach Tallinn. 18 Uhr Infotreffen im ersten Hotel und anschließend geführter Stadtbummel durch Tallinn (Hotel, -/-/-).

2. Tag:
Estland – unterwegs im Lahemaa-Nationalpark

Nach dem Frühstück Transfer zum Ausgangspunkt Ihrer ersten Radwanderung durch den malerischen Lahemaa Nationalpark. Er birgt einige der letzten, nahezu unberührten Gebiete an der Ostsee. Es erwartet Sie abwechslungsreiche Naturlandschaften: Tiefe Wälder, weite Hochmoore, glasklare Seen und eine artenreiche Flora und Fauna. Übernachtung im Lahemaa Nationalparks (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 52 km, Bustransfer ca. 60 km).

3.
Tag: Estland – entlang des malerischen Peipussee

Nach einem Transfer nach Kallaste radeln Sie auf einer sehr schönen Strecke, meist am Ufer des Peipsi järv (Peipussee), nach Varnja. Der Peipussee ist einer der flächenmäßig größten Seen in Europa und etwa in der Mitte verläuft die estnisch-russische Grenze. Unterwegs entdecken Sie immer wieder hübsche Fischerdörfer und können die wunderbare Landschaft genießen. Anschließend Transfer nach Tartu (Dorpat). Am Abend haben Sie noch Zeit zu Erkundungen auf eigene Faust in Tartu. Die traditionsreiche, alte Hansestadt liegt am Fluss Emajõgi (Embach). Besonders schön sind die Altstadt mit dem Universitätsgebäude im Stil des Klassizismus und die gotische Johanniskirche, wo Sie über 1000 Terrakottastulpturen entdecken können (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 50 km, Bustransfer ca. 150 km).

4. Tag:
von Estland nach Lettland – durch die Estnische Schweiz und nach Riga

Der Bus bringt Sie zum Ausgangspunkt der heutigen Radtour die Sie durch die wunderschöne hügelige Landschaft der Estnischen Schweiz führt. Nach der Radtour Transfer nach Riga in Lettland (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 45 km, teilweise hügelig +/- 280 m, Bustransfer ca. 205 km).

5. Tag:
Lettland - Hauptstadt Riga

Am Vormittag erwartet Sie Ihr Stadtführer, der Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Lettlands zeigen wird. Bei einem Rundgang durch Riga gibt es viel zu entdecken. Die Stadt glänzt mit ihrer wunderschön restaurierten Altstadt, unzähligen prächtigen Jugendstilgebäuden, schmalen und verwinkelten Gassen und schicken Plätzen. Genießen Sie das romantische Flair von Riga – Sie werden sicher begeistert sein. Am Nachmittag können Sie individuell auf Entdeckungstour in der Stadt gehen (Hotel, F/-/-, radfreier Tag).

6. Tag:
Lettland: mit dem Fahrrad entlang der Ostsee

Mit dem Zug bzw. Bus geht es heute von Riga in Richtung Jurmala und zum Ausgangspunkt Ihrer Radwanderung. Anschließend radeln Sie auf einem wunderschönen Radweg entlang der Ostsee und durch den berühmten Kurort Jurmala. Ein Tipp für diesen Tag: Planen Sie einige Badepausen an der Ostsee ein. Der Badeort Jurmala ist unter anderem auch für seinen über 30 Kilometer langen Sandstrand berühmt. Übernachtung in der Hafenstadt Liepaja (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 30 km, Bustransfer ca. 200 km).

7. Tag:
von Lettland nach Klaipeda (Memel) in Litauen

Heute verlassen Sie Lettland und fahren mit dem Bus nach Litauen. In dem kleinen Städtchen Šventoji starten Sie zu einer sehr schönen Fahrradtour mit Ziel Kaipeda (Memel). Der Radweg führt entlang der Ostsee, durch herrliche Wälder und entlang von Wiesen und Feldern. Unterwegs sollten Sie unbedingt einen Stopp in Palanga einplanen. Das wohl berühmteste Seebad Litauens hat eine sehr schöne Fußgängerzone, die direkt zu Seebrücke an der Ostsee führt. Zudem sind ein Abstecher in den botanischen Garten und vielleicht auch ein Besuch im umfangreichsten Bernsteinmuseum weltweit zu empfehlen. Das Museum befindet sich im einstigen Schloss der Grafenfamilie Tiskevicius. Nach Ihrer Ankunft in Klaipeda empfehlen wir Ihnen einen Bummel durch die Altstadt zu unternehmen und den berühmten Theaterplatz mit der Statue des Ännchen von Tharau zu besuchen (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 45 km, Bustransfer ca. 65 km).

8. Tag:
Litauen – UNESCO Weltnaturerbe Kurische Nehrung

Ein Fähre bring Sie heute über das Kurische Haff auf die schmale Landzunge der Kurischen Nehrung. Eine zauberhafte Welt aus dichten Wäldern, Sanddünen wie in der Wüste und malerischen Fischerdörfern erwarte Sie. In Juodkrante (Schwarzort) sollten Sie unbedingt einen Halt einplanen und eine kleine Wanderung auf den so genannten Hexenberg unternehmen. Der Weg durch den Wald ist mit vielen Holzskulpturen gesäumt, die an Geschichten aus der litauischen Sagenwelt erinnern. Von Juodkrante führt der malerische Radweg weiter durch Nehrungswald, an der Ostsee und am Haff entlang nach Nida (Nidden) dem sicher bekanntesten Ort auf der kurischen Nehrung (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 53 km).

9. Tag:
Litauen - Ruhetag in Nida auf der Kursischen Nehrung

Den Tag können Sie ganz nach Lust und Laune gestalten: Erkunden Sie die das malerische Dörfchen Nida, besuchen Sie das Museum im berühmten Thomas-Mann-Haus, die evangelische Kirche oder den einstigen Gasthof Blonde. Eine Wanderung oder eine Fahrt mit dem Rad (ca. 13 km) auf die Hohe Düne von Nida ist ebenfalls zu empfehlen. Hier bietet sich ein einzigartiger Blick über die mächtigen Sanddünen der Kurischen Nehrung, über die schäumende Ostsee und das glitzernde Haff (Hotel, F/-/-).

10. Tag:
Litauen – über das Kurische Haff ins Memeldelta

Mit dem Schiff überqueren Sie heute das Kurische Haff und kommen nach etwa zwei Stunden auf dem litauischen Festland an. Von dort malerisch radeln Sie dann durch die weite Landschaft des Memeldeltas zur berühmten Vogelwarte Vente. Der Leuchtturm mit der Vogelwarte markiert die so genannten Windenburger Spitze. Per Fahrrad geht es weiter durch die liebliche Landschaft des Memellands in Richtung Zemaitkiemis. Ein Bustransfer bringt Sie am späten Nachmittag nach Kaunas (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 37 km, Bustransfer ca. 205 km).

11. Tag:
Litauen – berühmte Wasserburg Trakai und Hauptstadt Vilnius

Mit dem Bus fahren Sie heute in das reizvolle litauische Seenland. Ihre Radwanderung führt Sie durch eine sanft hügelige Landschaft mit tiefen Wäldern und unzähligen großen und kleinen Seen nach Trakai. Hier besuchen Sie die gotische Wasserburg, die malerisch auf einer Halbinsel im Galvesee liegt. Anschließend bringt Sie der Bus in die Hauptstadt Litauens, nach Vilnius. Bei einer Stadtführung lernen Sie die bezaubernde Altstadt mit ihren sehr schön restaurierten Gebäuden von Barock bis Klassizismus kennen (Hotel, F/-/-, Radstrecke ca. 34 km, Bustransfer ca. 100 km).

12. Tag:
Abschied von Litauen und einer Radreise durch das Baltikum

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise (F/-/-), (Flug über uns buchbar).
Es besteht auch die Möglichkeit, die Reise zu verlängern und noch ein oder mehrere Zusatzübernachtungen in Vilnius zu buchen.

Reise Information

Leistungen:
▪ halbgeführte Tour mit Begleitfahrzeug entlang der Route und Ansprechpartner vor Ort (Englisch oder Deutsch spr.)
▪ Gepäcktransport, Pannenservice, Hilfe im Notfall
▪ 11 Übernachtungen in guten, landestypischen Hotels und Pensionen (DZ oder EZ mit DU/WC)
▪ Verpflegung lt. Programm: tägliches Frühstück
▪ Stadtführung in Tallinn
▪ Stadtführung in Riga
▪ Schifffahrt über Kurisches Haff
▪ Stadtführung in Trakai
▪ Stadtführung in Vilnius
▪ alle Transfers laut Programm
▪ Karten der Gegend
▪ detaillierte Routenbeschreibungen mit GPS-Tracks
▪ Reiseliteratur

Nicht enthalten:
▪ Flug nach Tallinn und zurück von Vilnius
▪ nicht genannte Mahlzeiten / Getränke
▪ Leihrad 80,- EUR
▪ Elektrorad 160,- EUR
▪ Einzelzimmer-Zuschlag 240,- EUR
▪ Eintrittsgelder
▪ ggf. Zusatznächte vor und nach der Reise
▪ Persönliches
Reiseversicherung

Anforderungen / Reiseinfo:
Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Fahrradreise durch drei Länder. Die Fahrradtouren ergänzen ideal geführte Stadtbummel und optionale Ausflüge. Es bleibt auch Zeit zum Baden in der Ostsee. Gesamt-Radstrecke ca. 360 Kilometer. Sie radeln meist auf Nebenstraßen in flachem Gelände. Ab und zu kleine Steigungen und einige wenige Schotterwege.
Die evtl. Eintritte zu Sehenswürdigkeiten sind nicht enthalten und müssen vor Ort bezahlt werden.

An- und Abreise:
Die An- und Abreise erfolgt individuell. Gern können Sie die Flüge nach Tallinn und zurück von Vilnius über uns buchen.
Begrüßung durch die Reiseleitung am 1. Tag: gegen 18 Uhr im ersten Hotel in Tallinn.
Verabschiedung am 12. Tag: Nach dem Frühstück im Hotel in Vilnius.

Leihräder:
Die Damenleihräder sind mit einer 7-Gang-Nabenschaltung von Sachs und Rücktritt, die Herrenleihräder mit einer 6-Gang-Kettenschaltung von Shimano ausgestattet.
Zu jedem Rad werden zwei Radtaschen und ein Werkzeugset bereitgestellt. Es stehen auch Elektroräder zur Verfügung.
Da in den Routenbeschreibungen Kilometer angegeben sind, empfehlen wir Ihnen, einen eigenen Tachometer mitzubringen. Diesen montiert der Begleitfahrer gern für Sie.
Sie können auch einen guten Tacho (zusammen mit der Montage) ausleihen (10,- EUR). Wenn Sie einen Tacho ausleihen möchten, vermerken Sie dies bei Ihrer Buchung.

Einreisebestimmungen:
Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs, Italiens und der Schweiz benötigen für die Einreise in die Baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen einen gültigen Personalausweis/Identitätskarte oder Reisepass.
Die Reisedokumente müssen über das Ausreisedatum hinaus gültig sein.
Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt an die für sie zuständige Vertretung zu wenden.

Impfungen / Gesundheitsvorsorge:
Es gibt keine Impfvorschriften.
Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.
In allen drei Ländern kommt es von April bis Oktober zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse. Bei Aufenthalt in dieser Zeit ist eine Impfung empfohlen.
Auch an die Möglichkeit einer Erkrankung an Borreliose muss nach einem Zeckenbiss gedacht werden.
Bei Langzeitaufenthalt über vier Wochen oder besonderer Exposition ist auch eine Impfung gegen Hepatitis A und B sowie Tollwut angeraten.
Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt, einen Tropenmediziner oder an die Gesundheitsämter.

Weitere Reise-, Sicherheits- und Gesundheitshinweise:
Robert Koch-Institut: www.rki.de
Centrum für Reisemedizin: www.crm.de
Auswärtiges Amt: www.auswaertiges-amt.de

Hinweis gemäß EU-Richtlinie 2015/2302:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Im Einzelfall wenden Sie sich bitte an uns.

Teilnehmer: mind. 8
Indikatoren
  • G gesichert
  • G ! wenige Plätze
  • G mit nächster Buchung gesichert
  • N abgelaufen
  • A ausgebucht


ReisedatumStatusPreisHinweis
N1.035,00 EUR
N1.035,00 EUR
G 1.035,00 EUR
1.035,00 EUR
G 1.035,00 EUR
1.035,00 EUR








Artikel 3 von 4 in dieser Kategorie