Skip to main content



Anforderungen:

Anforderungsgrad

. Gehzeiten 2 - 5 Stunden
. Höhenmeter: +/- 400, am Ätna +/- 800 Hm
. körperliche Voraussetzungen:
normale sportliche Kondition und Trittsicherheit
. Klima:
von Mai bis Oktober sommerlich warm bis ca. 30°C


Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer gebuchten Reise den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung oder eines Travel-Paketes der URV. Gern beraten wir Sie zu unseren verschiedenen Versicherungsangeboten.

Weitere Informationen zum Thema Reiseversicherung finden Sie hier oder oben im Menü unter Service, Reiseversicherung.

Es berät Sie zu dieser Reise:

Ansprechpartner: Dieter Schneider

Dieter Schneider
03586/310436



Veranstalter: Wild Ost Kooperationspartner:

Italien - Wander- und Aktivreise Sizilien


Erweiterte Beschreibung

Im Nordosten Siziliens erhebt sich der Ätna, der zu den aktivsten Feuerbergen der Welt gehört. Auf einer Wandertour erkunden Sie die bizarre Lavalandschaft, die seit 2013 zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört. Die Jahrhundertelangen Eruptionen des Ätna haben die umliegende Landschaft verändert und in ein mondähnliches Gebiet verändert. 1987 wurde das Naturschutzgebiet Ätna gegründet. Viele Wege führen durch die Vulkanlandschaft mit dampfenden Kratern, Lavagrotten und schwarzem Lavagestein - fantastische Ausblicke und Einblicke in die Naturgewalten des Vulkans sind garantiert.

Ein Ausflug bringt Sie auf die Insel Vulcano, die zu den Liparischen Inseln gehört. Dort unternehmen Sie eine Wanderung um den Cran Cratere. Genießen Sie dabei den Tiefblick in den mächtigen Krater, die dampfenden Schwefelfumarolen und den Weitblick über das Meer bis hin zu den Nachbarinseln. Außerdem steht eine Kajaktour auf Ihrem Programm. Sie paddeln über das türkisblau schimmernde Meer entlang der Küste von Vulcano und können dabei die vorgelagerten Felsen und kleinen Grotten bestaunen. Vielleicht haben Sie auch Lust, an einer kleinen Bucht zum Baden anzulegen.

Das schöne Städtchen Cefalù und ein tolles ****Hotel ist Ausgangspunkt für die Touren an den ersten fünf Tagen. Es bleibt Zeit, um in der charakteristischen Altstadt auf Erkundungstour zu gehen. Hier gibt es viele Restaurants, Cafés und Geschäfte. Zudem zeugen viele bedeutende Bauwerke von der glanzvollen Epoche unter dem Normannenkönig Roger II. von Sizilien im 12. Jahrhundert. Auf der Insel Vulcano übernachten Sie in einer schönen Pension mit Blick auf den Vulkan. Am Ätna sind Sie in einem ****Langut im Alcantara-Tal untergebracht.
Natürlich bleibt auch Zeit zum Entspannen und zu Erkundungen auf eigene Faust. Sizilien garantiert zudem leckere mediterrane Küche und hervorragenden Wein.

Sizilien - unterwegs zwischen Bergen und Meer

Natur- und Aktivreise mit Wandern, Rad- und Paddeltour


Sizilien ist die größte Insel Italiens und präsentiert sich mit einer unglaublichen Vielfalt. Sie erleben blühende Wiesen und schattige Eichenwälder, liebliche Olivenhaine, Zitronenplantagen, tiefe Schluchten, den mächtigen Vulkan Ätna, malerische Strände und glasklares Meer. Nicht zu vergessen die vielen Kulturschätze der Insel, die von einer bewegten Geschichte zeugen. Die Straße von Messina trennt Sizilien vom italienischen Festland und das Ionische-, das Tyrrhenische- sowie das Mittelmeer umspülen die Insel.

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und aktive Reise zwischen Bergen und Meer.
Sie schnüren die Wanderschuhe, streifen durch Naturschutzgebiete und erkunden die eindrucksvolle Schlucht Gole de Tiberio, wo sich die Naturlandschaft Sizilien von ihrer fast unberührten Seite zeigt. Bei einer abwechslungsreichen Fahrradtour können Sie immer wieder schöne Ausblicke genießen und eine tolle Panoramaabfahrt für in ein kleines Dorf am Meer.

Tages Programm

1. Tag
Flug nach Catania auf Sizilien

Flug nach Catania und Transfer nach Cefalù. Das hübsche Städtchen liegt im Norden Siziliens und ist Ausgangspunkt für die Touren der nächsten Tage (Hotel, F/-/A).
2. Tag
Wanderung durch das Naturschutzgebiet und Stadtbummel in Cefalù

Ihre erste Wanderung führt Sie in ein wenig bekanntes, jedoch sehr artenreiches Naturschutzgebiet. Über 2000 verschiedenste Pflanzenarten wurden hier gezählt. Über schmale Pfade wandern Sie zu einer kleinen Grotte, hinter Ihnen das blaue Meer und vor Ihnen die Gebirgskette des Parco delle Madonie (Gehzeit ca. 2,5 Std.). Am Nachmittag steht ein Bummel durch die schöne Altstadt von Cefalù auf dem Programm. Das eindrucksvollste Bauwerk im historischen Stadtkern ist sicher die mächtige Kathedrale, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Hotel, F/-/-).
3. Tag
abwechslungsreiche Radtour mit Panorama-Abfahrt

Heute tauschen Sie die Wanderschuhe mit dem Fahrrad. Eine abwechslungsreiche Radtour mit einer panoramareichen Abfahrt steht bevor. Unterwegs können Sie immer wieder tolle Ausblicke über das Meer bis hin zu den Liparischen Inseln genießen. Es geht über asphaltierte Wege bergauf, weiter durch ein kleines Waldstück und zum Schluss radeln Sie hinunter in das Dorf Sant‘ Ambrogio (Radtour ca. 4 Std., +/- 500 Hm). Der Rest des Tages steht Ihnen in Cefalù zur freien Verfügung (Hotel, F/-/-).
4. Tag
Tag zur freien Verfügung oder optional Aktivitäten

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können am langen Sandstrand entspannen, im klaren Meer baden oder durch den schönen Ort bummeln. Möglich sind auch eine Bootstour oder eine Wanderung rund um den Rocca, den Hausberg von Cefalù. Wer möchte, kann auch einen Ausflug in die pulsierende Metropole Palermo oder ein Schnuppertauchgang buchen (alle Aktivitäten optional), (Hotel, F/-/-).
5. Tag
Wanderung durch die Schlucht Gole de Tiberio

Ein erfrischendes Wandererlebnis erwartet Sie heute. Vom Bergdorf Castelbuono startet Ihre Wanderung in die Schlucht Gole de Tiberio. Hier zeigt sich die Naturlandschaft Sizilien von ihrer fast unberührten Seite. Zu Fuß geht es durch das Bachbett, über Steine und durch das Wasser. Schließlich erreichen Sie die wildromantische Schlucht mit ihren steilen Kalksteinfelsen (Gehzeit ca. 3,-4 Std.). Die Wandertour ist abhängig vom Wasserstand. Sollte diese nicht möglich sein, steht ein Alternativprogramm bereit (Hotel, F/-/-).
6. Tag
Überfahrt zur Insel Vulcano und Wanderung um den Cran Cratere

Ein Tragflächenboot bringt Sie heute zur Insel Vulcano, die zu den Liparischen Inseln gehört. Am Nachmittag können Sie eine Wanderung um den eindrucksvollen Cran Cratere unternehmen (Gehzeit ca. 2,5 Std.). Dabei erleben Sie dampfende Schwefelfumarolen und können fantastische Ausblicke in den mächtigen Krater und über das Meer mit den anderen Inseln genießen. Bei klarem Wetter reicht der Blick bis zum Ätna auf Sizilien (Pension, F/-/-).
7. Tag
Kajaktour entlang der Küste von Vulcano

Am Vormittag laden wir Sie zu einer Kajaktour ein. Sie paddeln über das türkisschimmernde Meer, immer entlang der Küste von Vulcano. Sie können die vorgelagerten Felsen und kleinen Grotten bestaunen und vielleicht an einer kleinen Bucht zum Baden anlegen.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Zu empfehlen ist z.B. ein „Gesundheitsbad“ im Fangobecken, wo man danach den heilkräftigen Schlamm direkt im Meer abspülen kann. Möglich ist auch ein Ausflug zur Nachbarinsel Lipari (optional), (Pension, F/-/-)
8. Tag
Rückfahrt nach Sizilien und Wanderung zur Alcantara Schlucht

Das Tragflächenboot bringt Sie zurück nach Sizilien. Am Nachmittag empfehlen wir Ihnen eine kleine Wanderung zur berühmten Alcantara-Schlucht zu unternehmen. Von einem Aussichtspunkt bietet sich ein toller Blick in die tiefe Schlucht mit ihren zerklüfteten Basaltformationen (Gehzeit ca. 2 Std.). Zum Abendbrot werden heute sizilianische Leckerbissen serviert (Hotel, F/-/A).
9. Tag
unterwegs am Vulkan Ätna

Heute geht es hinauf zum Ätna, dem höchsten Vulkan Europas. Mit dem Geländewagen und per Seilbahn geht es von der Nord- oder der Südseite des Vulkans bis auf 2700 Meter Höhe. Hier startet Ihre Wanderung zu den Gipfelkratern, die sich auf ca. 3300 Meter Höhe befinden. Sie wandern durch eine faszinierende Vulkanlandschaft, über erkaltete Lavafelder und zu dampfenden Kratern. Durch das eindrucksvolle Tal Valle del Bove geht es zurück ins Tal (Gehzeit ca. 6-7 Std.). Dieser Tag garantiert wieder ein unvergessliches Sizilien-Erlebnis (Hotel, F/-/A).
10. Tag
Rückflug von Catania

Heute heißt es Abschied nehmen von der Insel Sizilien. Transfer zum Flughafen Catanaia und Rückflug (F/-/-).

Reise Information

Leistungen:
▪ Flug München - Catania und zurück
▪ alle Transfers im komfortablen Kleinbus
▪ 2 Fährüberfahrten (nach/von Vulcano)
▪ 7 Übernachtungen in ****Hotels (DZ, DU/WC)
▪ 2 Übernachtungen in einer kleinen Pension (DZ, DU/WC)
▪ Verpflegung: 9 x F und 3x A
▪ vier geführte Wanderungen, eine Radtour, eine Kajaktour
▪ qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung
▪ zusätzlich lokale Guides
Nicht enthalten:
▪ nicht genannte Mahlzeiten sowie Getränke
▪ optionale Ausflüge, Besichtigungen, Aktivitäten
▪ EZ-Zuschlag 260,- EUR
▪ evtl. anderer Abflughafen
▪ Persönliches
Reiseversicherung
Reiseinfo / Anforderungen:
Für die leichten bis mittelschweren Wanderungen sollten Sie eine gute Kondition und Trittsicherheit mitbringen. Gehzeiten ca. 2,5 bis 5 Std., max. +/- 400 Hm. Bei der Besteigung des Ätna sind +/-800 Hm zu bewältigen. Es erfolgt erst ein Transfer mit Allradfahrzeugen bzw. mit der Seilbahn auf ca. 2500 Meter Höhe, erst von dort beginnt der Aufstieg bis auf ca. 3300 Meter Höhe. Die Flusswanderung in der Gole de Tiberio erfordert besonders Trittsicherheit und Konzentration. Da bei dieser Tour die Schuhe nass werden, ist ein weiteres Paar Wander- / Sportschuhe mitzubringen. Diese ist abhängig vom Wasserstand. Alle Wanderungen mit Tagesrucksack.
Die Radtour erfolgt mit Moutainbikes (ca. 4 Std.) mit 500 Hm auf leicht ansteigender Asphaltstraße.
Für die Kajaktour sind keine Vorkenntnisse nötig.
Änderungen nach Wetter und vulkanischer Aktivität bleiben vorbehalten.
An- und Abreise:
Die Flüge sind im Reisepreis enthalten. Die An-/Abreise zum/vom gebuchten Flughafen sowie der Flug nach/von Catania erfolgen individuell. Sie werden am Flughafen Catania begrüßt und verabschiedet.
Einreisebestimmungen:
Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs und der Schweiz benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Personalausweis/Identitätskarte oder Reisepass. Es ist kein Visum erforderlich.
Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt an die für sie zuständige Vertretung zu wenden.
Impfungen / Gesundheitsvorsorge:
Es gibt keine Impfvorschriften.
Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.
Für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt, einen Tropenmediziner oder an die Gesundheitsämter.
Weitere Reise-, Sicherheits- und Gesundheitshinweise:
Robert Koch-Institut: www.rki.de
Centrum für Reisemedizin: www.crm.de
Auswärtiges Amt: www.auswaertiges-amt.de
Hinweis gemäß EU-Richtlinie 2015/2302:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Im Einzelfall wenden Sie sich bitte an uns.
Teilnehmer: mind. 8 max. 14
ReisedatumPreisStatus
1.890,00 EUR buchbar buchbar
1.890,00 EUR buchbar buchbar
1.890,00 EUR buchbar buchbar
1.890,00 EUR buchbar buchbar
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
Travel-Paket
Rail & Fly Ticket
Übernachtung am Tag vor der Abreise
Zimmerwunsch







Artikel 2 von 4 in dieser Kategorie