Skip to main content



Anforderungen:
Anforderungsgrad
. Fahrzeiten: 6 Stunden
. körperliche Voraussetzungen:
keine besonderen Voraussetzungen
notwendig
. Klima: warm, nachts kühl


Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer gebuchten Reise den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung oder eines Travel-Paketes der URV. Gern beraten wir Sie zu unseren verschiedenen Versicherungsangeboten.

Weitere Informationen zum Thema Reiseversicherung finden Sie hier oder oben im Menü unter Service, Reiseversicherung.

Es berät Sie zu dieser Reise:

Ansprechpartner: Katrin Mordowicz

Katrin Mordowicz
03586/310436


Mindestteilnehmerzahl:

Diese Reise kann nur durchgeführt werden, wenn die unter dem Reiter Reise Information ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl erreicht oder überschritten ist. Bis 28 Tage vor Reiseantritt kann der Reiseveranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Reisevertrag zurücktreten. Sollte der Fall eines Rücktritts eintreten, informieren wir Sie umgehend und können Ihnen meist individuelle Touren ab 2 Teilnehmern anbieten oder ein alternatives Reiseangebot unterbreiten. Selbstverständlich erhalten Sie den bereits gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Siehe ARB, die Sie vor Ihrer Buchung bestätigen müssen.


Veranstalter: Wild Ost Kooperationspartner:

Eltern-Kind-Reise in Schweden, unterwegs in Värmland mit Floß und Kanu


Unterwegs mit Kanu und Floß in Schwedens Värmland

14 Tage - Eltern-Kind-Reise mit Floß und Kanu in Schweden


Diese spannende Eltern-Kind-Reise, welche bereits mit der Goldenen Palme von GeoSaison ausgezeichnet wurde, führt uns nach Mittelschweden ins Värmland. Sie stellt eine Kombination aus einer Kanutour und einer Floßfahrt dar. Zwischen den verschiedenen Aktivitäten sind freie Tage geplant. Sie haben Gelegenheit zu eigenen Erkundungen, für eine Wanderung in die nähere Umgebung oder um einfach Kraft zu tanken für das nächste Abenteuer.

Am ersten Tag fahren wir mit unserem Bus nach Travemünde, um auf dem Fährschiff einzuchecken. Am nächsten Morgen kommen wir in Malmö an und setzen unsere Reise zum Klarälven fort. Von einem schönen Campingplatz am Fluss aus erkunden wir die nähere Umgebung. Nach einer Kanueinweisung, bei der wir die Grundlagen des Kanadierfahrens erlernen, begeben wir uns auf eine dreitägige Kanutour auf dem ruhigen Klarälven. Der Fluss windet sich auf diesem Abschnitt in großen Schleifen durch völlig naturbelassene und waldreiche Landschaft.

Nach einem Tag zur freien Verfügung bestehen wir unser nächstes Abenteuer. Jetzt heißt es, wie bei Huckleberry Finn, die Welt per Floß zu erforschen. Aus dicken Baumstämmen bauen wir unter fachkundiger Anleitung mit Seilen unser Floß selbst zusammen. Drei Tage lang wird es uns dann den gemütlichen Klarälven weiter hinuntertragen. Unsere Zelte bauen wir an selbst ausgesuchten Plätzen am Fluss auf. Vielleicht will aber auch jemand die Nacht auf dem gut vertäuten Floß verbringen? Abends grillen wir am Lagerfeuer den hoffentlich selbst gefangenen Fisch. Falls es nicht geklappt hat, werden wir sicher in der Proviantkiste fündig, backen Stockbrot und lauschen den Geräuschen des Waldes.

Besonderes:
• abwechslungsreiche Eltern-Kind-Reise mit einem Kombinationsprogramm
aus einer Kanutour und einer Fahrt mit dem Floß
• zwischen den Aktivitäten sind freie Tage mit Zeit zu eigenen Erkundungen
• Kanuwanderung und Floßtour auf dem ruhigen Fluss Klarälven
• Bau des Floßes unter fachlicher Anleitung
• Zeltübernachtungen in der Natur und auf komfortablen Campingplätzen
• Grillen am Lagerfeuer und Stockbrot backen
• Kinderpreis 7 bis 12 Jahre: 890,- EUR

Tages Programm

1. Tag:
Mit Bus und Fähre nach Schweden

Der Bus startet gegen 12 Uhr in Dresden. Der Zustieg ist ca. 15 Uhr in Berlin und 21 Uhr in Travemünde möglich (Fahrzeit ca. 5,5 Std.). Dort gehen Sie an Bord der Fähre nach Schweden (4-Bett-Kabinen). Die Fährschiffe legen gegen 22 Uhr ab.

2. Tag:
Einweisung zum Floßbau

Nach Ankunft in Schweden fahren Sie nach Sysslebäck. Unterwegs machen Sie Halt in Gunneryd, wo Sie eine Einweisung zum Bau eines Floßes erhalten. Mit ein bisschen Übung gelingen die Knoten dann recht schnell. Sie übernachten auf einem gut ausgestatteten Campingplatz (Fahrzeit ca. 7,5 - 8 Std.).

3. Tag:
Einweisung zum Kanufahren und erste Erkundungen

Zunächst steht die Einweisung zum Fahren mit dem Kanu auf Ihrem Programm. Nachdem Sie sich mit den wichtigsten Begriffen rund um das Kanu vertraut gemacht haben, starten Sie zu einer ersten Erkundungstour in die nähere Umgebung. Im Dorf kann eingekauft werden und es ist Zeit, die bevorstehende Kanutour vorzubereiten.

4. Tag
erste Etappe der Kanutour

Start zu Ihrer ersten Etappe mit dem Kanu. Der Fluss Klarälven strömt zunächst noch recht schnell, wird aber wenig später ruhig und gemächlich. Sie können sich gemütlich mit der Strömung treiben lassen, ab und zu anlegen und vom Boot aus die schöne Flusslandschaft genießen. Natürlich bleibt Zeit, für ein Picknick an einer schönen Stelle am Fluss. Sie übernachten heute auf einem Biwakplatz in freier Natur.

5. Tag:
Zweiter Tag der Kanutour

Es geht weiter über den gemächlich dahinziehenden Klarälven. Die Landschaft rechts und links des mäandernden Flusses ist wunderschön die Spannung vor jeder Flussschleife groß. Was erwartet uns dahinter? Vielleicht können Sie an einer schönen Sandbank halten oder vielleicht einen Biber beobachten. Auf einem schönen Biwakplatz und am Lagerfeuer klingt der erlebnisreiche Tag aus.

6. Tag:
letzte Etappe der Kanutour

Noch einmal können Sie die schöne Flusslandschaft des Klarälven genießen: Mäander, waldbedeckten Berge am Ufer, offene Wiesen und Weiden wechseln sich im Verlauf des Flusses ab. Auf einer Strecke von 270 Kilometern fließt der Klarälven in nord-südlicher Richtung durch ganz Värmland. Ihr heutiges Ziel ist Stöllet. Hier übernachten Sie auf einem komfortablen Campingplatz mit einen großen Spielplatz. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag:
Aufbau des Floßes

Heute beginnen Sie mit dem Bau des Floßes, das Sie in den nächsten Tagen weiter über den Klarälven in Richtung Süden bringen wird. Unter fachkundiger Anleitung nimmt das Floß Gestalt an und gegen Nachmittag kann das Abenteuer beginnen. Sie verstauen alles Wichtige auf dem Floß und legen ab. Gegen Abend erreichen Sie einen schönen Biwakplatz.

8. Tag:
Floßtour auf dem Klarälven

Unterwegs ist Zeit, zum Eingewöhnen und Verteilen der Aufgaben. Denn das Floß muss gesteuert werden, ab und zu kann auch gepaddelt werden. Natürlich bleibt genügend Zeit zum Entspannen, Beobachten und Genießen der Landschaft entlang des Flusses. So vergeht der erste Tag an Bord des Floßes wie im Flug. Am Abend legen Sie an einem Biwakplatz an und der Tag kann am Lagerfeuer ausklingen.

9. Tag:
zweiter Tag der Floßtour

Sie lassen sich gemächlich mit der Strömung treiben, können an schönen Stellen anhalten und baden oder auch mit einem Kanu, was zusätzlich dabei ist, die Flusslandschaft erkunden. Zeit ist sicher auch für Spiele auf dem Floß. Auch heute übernachten Sie in freier Natur, auf einem Biwakplatz.

10. Tag:
dritte Etappe der Floßtour

Genießen Sie die gemütlichen Fahrt auf dem Klarälven und erfreuen Sie sich an der schönen Naturlandschaft! Heute ist ein Halt in Ekshärad geplant, wo Sie vielleicht etwas einkaufen können. Zeit bleibt auch um ein Café zu besuchen und die interessanten Lebensbäume auf dem örtlichen Friedhof zu bestaunen. Übernachtung auf einem Biwakplatz.

11. Tag:
letzter Tag auf dem Floß

Der Klarälven wird zunehmend flacher und Sie müssen geschickt einige Sandbänke umfahren. Nach Ankunft am Zielort wird das Floß zerlegt und es geht zurück zum Campingplatz (Fahrzeit ca. 1 Std.).

12. Tag:
Tag zur freien Verfügung

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Lust und Laune gestalten. Es ist Zeit zu Erkundungen auf eigene Faust, zum Relaxen oder für Spiele. Übernachtung auf einem gut ausgestatteten Campingplatz.

13. Tag:
Rückfahrt nach Trelleborg

Heute heißt es Abschied nehmen von Värmland und erlebnisreichen Tagen im Kanu und auf dem Floß. Sie fahren (ca. 7,5- 8 Std.) über Göteborg nach Malmö und gehen am Abend an Bord der Fähre nach Deutschland (Übernachtung in 4-Bett-Kabinen).

14. Tag:
Ankunft in Deutschland

Gegen 7 Uhr legt die Fähre an und Sie fahren über Berlin zurück nach Dresden (Fahrzeit ca. 5,5 Std.).

Reise Information

Leistungen:
▪ Busfahrt ab/bis Dresden über Berlin
▪ Fährpassagen mit FinnLines Travemünde-Malmö-Travemünde
▪ Kabinenplätze in einer Vier-Bett-Kabine
▪ 6 Wildniszeltübernachtungen
▪ 5 Zeltübernachtungen auf komfortablen Zeltplätzen
▪ Kanukurs und geführte Kanutour
▪ Floßbau und geführte Floßtour
▪ Outdoor-Vollverpflegung in Schweden
▪ Kanu-, Floß-, Zelt- und Materialmiete
▪ deutschspr. Reiseleitung
▪ Reiseliteratur

Nicht enthalten:
▪ Verpflegung während der An- und Abreise
▪ ggf. Aufpreis für 3-Bett-Innenkabine 60,- EUR
▪ ggf. Aufpreis für 2-Bett-Innenkabine: 120,- EUR
▪ Persönliches
Reiseversicherung

Reisepreis für Kinder:
7-12 Jahre: 890,- EUR


Anforderungen:
Es sind keine Besonderen Vorkentnisse nötige. Sie müssen jedoch schwimmen können. Zudem sollten Sie gern in der Natur unterwegs sein und Bereitschaft zum Komfortverzicht mitbringen (Zeltübernachtungen in freier Natur). Im Verlauf der Reise bestehen nur wenige Möglichkeiten Geld auszugeben. Bei der enthaltenen Outdoor-Vollverpflegung sollten Sie bitte bedenken, dass Sie sich größtenteils in freier Natur aufhalten und damit das Angebot etwas eingeschränkter ist. Dennoch gibt es jeden Tag ein kräftiges und vielfältiges Frühstück mit Kaffee, Milch und Tee, ein Picknick während der Kanutour, eventuell ein kleines Mittag während der Floßtour, eine Vesper mit Kaffee sowie ein warmes Abendessen inklusive alkoholfreier Getränke (keine Softdrinks). Auf Wunsch, kann nach Voranmeldung auch vegetarisch gekocht werden.
(Softdrinks und leichte alkoholische Getränke können auf den drei Campingplätzen gekauft werden.)

An- und Abreise:
Der Zu-/Ausstieg zum/vom Bus ist entlang der Fahrroute: Dresden (ca. 12 Uhr am 1. Tag; 13 Uhr am letzten Tag) – Berlin (ca. 15 Uhr am 1. Tag; 10:30 Uhr am letzten Tag) – Travemünde (21 Uhr am 1. Tag / 7 Uhr am letzten Tag) möglich.
Gern können Sie auch per Flug z.B. in Göteborg oder Karlstadt an-/abreisen oder mit dem eigenen Fahrzeug zum Ausgangsort kommen. Bei diesen Varianten werden 75,- EUR gutgeschrieben.

Einreisebestimmungen:
Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs, Italiens und der Schweiz benötigen für die Einreise nach Schweden einen gültigen Personalausweis/Identitätskarte oder Reisepass.
Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.
Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt an die für sie zuständige Vertretung zu wenden.

Impfungen / Gesundheitsvorsorge:
Es gibt keine Impfvorschriften.
Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.
Als Reiseimpfungen werden, abhängig von den Reisebedingungen bzw. der Reisezeit zudem FSME und Hepatitis B empfohlen.
Für eine weitere Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt, einen Tropenmediziner oder an die Gesundheitsämter.

Weitere Reise-, Sicherheits- und Gesundheitshinweise:
Robert Koch-Institut: www.rki.de
Centrum für Reisemedizin: www.crm.de
Auswärtiges Amt: www.auswaertiges-amt.de

Hinweis gemäß EU-Richtlinie 2015/2302:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Im Einzelfall wenden Sie sich bitte an uns.

ReisedatumPreisStatus
999,00 EUR buchbar buchbar
999,00 EUR buchbar buchbar
Reise-Rücktrittskosten-Versicherung
Travel-Paket
Rail & Fly Ticket
Übernachtung am Tag vor der Abreise
Zimmerwunsch







Artikel 1 von 5 in dieser Kategorie