Skip to main content



Reisekarte


Anforderungen / Reiseinfo:
Anforderungsgrad
Voraussetzungen für die mittelschweren Wanderungen sind eine normale sportliche Kondition sowie Trittsicherheit in verschiedenem Gelände (Pfade, Wiese, Wald, Schotter, Geröll). Gehzeiten ca. 4 bis 5 Stunden (max. 16 km / 580 Hm) mit Tagesgepäck. An einigen Tagen können Sie ggf. pausieren.


Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer gebuchten Reise den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung oder eines Travel-Paketes der URV. Gern beraten wir Sie zu unseren verschiedenen Versicherungsangeboten.

Weitere Informationen zum Thema Reiseversicherung finden Sie hier oder oben im Menü unter Service, Reiseversicherung.

Es berät Sie zu dieser Reise:

Ansprechpartner: Roland Schubert

Roland Schubert
03586/310436


Mindestteilnehmerzahl:

Diese Reise kann nur durchgeführt werden, wenn die unter dem Reiter Reise Information ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl erreicht oder überschritten ist. Bis 30 Tage vor Reiseantritt kann der Reiseveranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Reisevertrag zurücktreten. Sollte der Fall eines Rücktritts eintreten, informieren wir Sie umgehend und können Ihnen meist individuelle Touren ab 2 Teilnehmern anbieten oder ein alternatives Reiseangebot unterbreiten. Selbstverständlich erhalten Sie den bereits gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Siehe ARB, die Sie vor Ihrer Buchung bestätigen müssen.


Veranstalter: Wild Ost Kooperationspartner:


QR Code zur Reise


Irland - Wandern ohne Gepäck

Irland - Wandern ohne Gepäck
ab 995,00 EUR

8-Tage Wanderreise Connemara

Cliffs of Moher, Aran-Islands und Killary Harbour


Entdecken Sie während dieser Wanderreise den Westen Irlands mit seinen atemberaubenden und nahezu unberührten Landschaften. Dort wo Europa an der Atlantikküste Irlands endet, liegt Connemara. Diese Region der grünen Insel zeigt sich besonders facettenreich: Im Norden erstrecken sich in Richtung Westen die Gebirgsketten bis hin zu den Steilküsten mit einsamen Stränden. Im Süden reicht der Blick schier endlos weit über die Hochmoore. Das Bild ergänzen grüne Täler mit klaren Seen sowie kleine Dörfer und Städte.

Unglaublich malerisch präsentiert sich die Landschaft rund um den Killery Harbour, Irlands einzigem Fjord. Der tiefblaue Meeresarm zieht sich 16 Kilometer in das Landesinnere. Typisch grüne Berghänge und eine teils schroffe Küste säumen seine Ufer. Auf einer sogenannten Greenroad wandern Sie entlang des Fjords und es geht hinauf zum Mamturk Mountain.

Die wilden Steilklippen der berühmten Cliffs of Moher enden abrupt in nahezu senkrecht abfallenden Felswänden und bieten einen faszinierenden Blick in die Tiefe. In den Felsnischen verstecken sich unzählige Vogelarten, über 200 Meter weiter unten tobt die Brandung. Am höchsten Punkt der Klippen steht der O’Brien’s Tower. Von der Aussichtsplattform des alten Beobachtungsturms bietet sich bei klarem Wetter ein fantastischer Panoramablick über die Felsklippen, das Meer und bis hin zu den Aran-Inseln. Diese trotzen vor der Küste dem tosenden Atlantik und warten darauf, erkundet zu werden. Die Inseln gelten als eines der letzten Refugien der alten irisch-keltischen Kultur. Bei Ihrer Wanderung erleben Sie weite Kalksteinebenen, die so genannte Karrenfelder, erkunden uralte Steinfestungen und machen Rast an wunderbar einsamen Stränden.

Die Landschaft der Connemara Mountains wird geprägt von Bergen, grünen Wiesen, Hochmooren und klaren Bergseen. Eine panoramareiche Wanderung führt Sie zum Gipfel des 416 Meter hohen Benlevy (Mount Gable).
Das Dorf Cong ist wohl einer der schönsten Orte Irlands. Keltische Steinkreise und uralten Ruinen zeugen von der irischen Vergangenheit. Auf schönen Waldwegen geht es durch den verwunschen anmutenden Cong Forest.
In dieser Reise-Woche wandern Sie zu den schönsten Ecken Connemaras und können dabei die Natur Irlands hautnah genießen.

Besonderes:
  • panoramareiche Bergwanderung auf den Benlevy und den Leenane Hill
  • Wanderung zu den berühmten Steilklippen Cliffs of Moher
  • unterwegs in den Connemara Mountains und in der Burren Karstlandschaft
  • Aufenthalt auf Inishmore, der größten Insel der Aran Islands
  • zu Fuß unterwegs an Irlands einzigem Fjord Killary Harbour

Weiterlesen

Tages Programm

1. Tag (So)
Anreise nach Irland

Individueller Flug nach Dublin und Anreise in das kleine Dorf Doolin. Hier ist Startort dieser Wanderreise durch Connemara, einen der schönsten Winkel im Westen von Irland. Zum Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch eines gemütlichen Pubs im Ort.
Flughafentransfer optional buchbar.
Übernachtung in der Doolin Lodge**, -/-/-.
2. Tag (Mo)
Wanderung zu den spektakulären Cliffs of Moher

Heute wander Sie zu den Cliffs of Moher. Hier erleben Sie den wohl spektakulärsten Küstenabschnitt, den Europa zu bieten hat. Die Steilklippen ragen an ihrem höchsten Punkt 214 Meter über dem Meer auf. Die grünen, mit Gras bewachsenen Felsplateaus enden abrupt an fast senkrecht abfallenden Steilwänden und bieten einen faszinierenden und Schwindel erregenden Blick in die Tiefe. Vom Aussichtsturm O´Brian´s Tower bietet sich ein ebenso grandioses Panorama (Aufstieg fakultativ). Zum Abendessen laden wir Sie heute in einen gemütlichen Pub in Doolin ein, wo sicher auch Livemusik gespielt wird.
Gehzeit ca. 5 Std., 16 km, max. 200 Hm.
Übernachtung in der Doolin Lodge**, F/-/A.
3. Tag (Di)
Wanderung auf der Insel Inishmore

Mit einer kleinen Fähre geht es über die Galway-Bucht nach Inishmore. Sie ist die größte der Aran-Islands. Auf den abgeschiedenen Inseln wird die irisch-gälische Sprache noch immer gesprochen und alte Traditionen besonders gepflegt. Typisch für die Aran-Islands sind die schier endlos langen Trockensteinmauern. Bei Ihrer Wanderung erleben Sie weite Kalksteinebenen, die so genannte Karrenfelder, erkunden uralte Steinfestungen, und machen Rast an wunderbar einsamen Stränden. Ein Tag mit vielen Natur- und Kulturerlebnissen erwartet Sie!
Gehzeit ca. 4 Std., 16 km, max. 10 Hm.
Übernachtung im Aran Island Hotel***, F/-/A.
4. Tag (Mi)
Wanderung entlang des malerischen Killary Harbour

Die Fähre bringt Sie heute nach Rossaveel, auf dem Festland von Connemara. Von dort geht es weiter zum Killary Harbour, dem einzigen Fjord Irlands. Wunderschön liegt der 16 Kilometer lange und tiefblaue Meeresarm eingebettet zwischen grünen Talhängen und steilen olivgrünen Berghängen. 800 Meter über dem Fjord thront der Mweelrea, der höchste Berg Westirlands. Auf einer sogenannten Greenroad wandern Sie heute direkt an der Küste entlang und können dabei immer wieder die wunderschönen Ausblicke genießen. Unterwegs werden Sie auf Relikte der irischen Geschichte stoßen: Die Ruinen der verlassenen Dörfer und die Überreste alter Kartoffelfelder (lazy beds) sind stumme Zeugen der großen Hungersnot im 19. Jahrhundert.
Gehzeit ca. 5 Std., 15 km, max. 130 Hm.
Übernachtung im Leenane Hotel***, F/-/A.
5. Tag (Do)
Aufstieg zum Leenane Hill

Unglaublich malerisch liegt der Ort Leenane am Eingang der Killary Harbour. Die heutige Wanderung führt Sie hinauf in die grünen Berge, die den Killary Harbour Fjord säumen. Ziel ist der Gipfel des Leenane Hill. 618 Meter hoch ragt der Berg auf und bietet ein faszinierendes Panorama: Der Blick reicht über die Mweelrea-Berge, den blauen Fjord und schimmernde Bergseen.
Gehzeit ca. 5 Std., 12,5 km, max. 580 Hm.
Übernachtung im Leenane Hotel***, F/-/A.
6.Tag (Fr)
Wanderung durch den Cong Forest

Heute fahren Sie nach Cong. Das Dorf wird gern als schönster Ost in Irland bezeichnet. Hier finden Sie mit keltischen Steinkreise und uralten Ruinen viele Zeugnisse der irischen Vergangenheit. Auf schönen Waldwegen geht es durch den Cong Forest zu Ihrer nächsten Unterkunft.
Gehzeit ca. 4,5 Std., 14 km, max. 80 Hm.
Übernachtung im Fairhill House Hotel*** Clonbur, F/-/A.
7. Tag (Sa)
Wanderung durch die Connemara Mountains mit Gipfelbesteigung

Heute erwarten Sie die Berge der Connemara Mountains und die typische Landschaft mit grünen Wiesen, Hochmooren und klaren Bergseen. Vom Dorf Clonbur wandern Sie hinauf zum 416 Meter hohen Benlevy (Mount Gable). Sie passieren uralte Ruinen und die Überreste eines alten Dorfes. Vom Gipfel können Sie Ihren Blick über die umliegenden Berge und die beiden Seen Lough Corrib und Lough Maske schweifen lassen.
Gehzeit ca. 5 Std., 15 km, max. 420 Hm, Hotel.
Übernachtung im Fairhill House Hotel*** Clonbur, F/-/A.
8. Tag (So)
Abreise von Irland

Individuelle Rückreise (F/-/-). Flughafentransfer optional buchbar.

Reise Information (IRW)

Leistungen:
  • 7 Übernachtungen in Hotels/Lodges (DZ, DU/WC)
  • Verpflegung entspr. Programm
  • geführte Wanderungen / Ausflüge lt. Programm
  • alle Transfers lt. Programm und Gepäcktransport
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Reiseliteratur
Nicht enthalten:
  • Flug nach/von Dublin
  • Flughafentransfers:
  • Sammeltransfer: von Flughafen Dublin zur 1. Unterkunft (Abfahrt: 14:30 Uhr) Preis: pro Person 50 €
  • Sammeltransfer: von letzter Unterkunft zum Flughafen Dublin (Ankunft: 13:00 Uhr) Preis: pro Person 50 €
  • nicht genannte Mahlzeiten / Getränke
  • EZ-Zuschlag 245,- EUR
  • Persönliches
  • Reiseversicherung
An- und Abreise:
Die Fahrt zum/vom gebuchten Flughafen sowie der Flug nach/von Dublin erfolgen individuell. Gern unterbreiten wir Ihnen ein Flugangebot.
Die Flughafentransfers können Sie gern zubuchen (je nach Abflugzeit 40,- oder 65,- EUR p.P.).
Einreisebestimmungen:
Staatsbürger der EU-Staaten sowie Schweizer Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Irland einen gültigen Personalausweis/Identitätskarte oder Reisepass.
Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt an die für sie zuständige Vertretung zu wenden.
Impfungen / Gesundheitsvorsorge:
Es gibt keine Impfvorschriften. Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.
Das Auswärtige Amt empfiehlt zudem Impfungen gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch eine Meningokokken-Impfung für Kinder und Jugendliche.
Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt, einen Tropenmediziner oder an die Gesundheitsämter.
Weitere Reise-, Sicherheits- und Gesundheitshinweise:
Robert Koch-Institut: www.rki.de
Centrum für Reisemedizin: www.crm.de
Auswärtiges Amt: www.auswaertiges-amt.de
Hinweis gemäß EU-Richtlinie 2015/2302:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall wenden Sie sich bitte an uns.
Teilnehmer: max. 16
Indikatoren
  • G gesichert
  • G ! wenige Plätze
  • G mit nächster Buchung gesichert
  • N abgelaufen
  • A ausgebucht


ReisedatumStatusPreisHinweis
N1.095,00 EUR
N1.095,00 EUR
N1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR
1.095,00 EUR








Artikel 2 von 2 in dieser Kategorie

Erster
nächster
Letzter