Skip to main content



Reisekarte


Anforderungen:
Anforderungsgrad
Für diese Familienreise sind keine Besonderen Vorkentnisse nötig. Sie müssen jedoch schwimmen können. Zudem sollten Sie gern in der Natur unterwegs sein und Bereitschaft zum Komfortverzicht mitbringen(Zeltübernachtungen in freier Natur).


Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer gebuchten Reise den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung oder eines Travel-Paketes der URV. Gern beraten wir Sie zu unseren verschiedenen Versicherungsangeboten.

Weitere Informationen zum Thema Reiseversicherung finden Sie hier oder oben im Menü unter Service, Reiseversicherung.

Es berät Sie zu dieser Reise:

Ansprechpartner: Roland Schubert

Roland Schubert
03586/310436


Mindestteilnehmerzahl:

Diese Reise kann nur durchgeführt werden, wenn die unter dem Reiter Reise Information ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl erreicht oder überschritten ist. Bis 28 Tage vor Reiseantritt kann der Reiseveranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Reisevertrag zurücktreten. Sollte der Fall eines Rücktritts eintreten, informieren wir Sie umgehend und können Ihnen meist individuelle Touren ab 2 Teilnehmern anbieten oder ein alternatives Reiseangebot unterbreiten. Selbstverständlich erhalten Sie den bereits gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Siehe ARB, die Sie vor Ihrer Buchung bestätigen müssen.


Veranstalter: Wild Ost Kooperationspartner:

Schweden - Eltern-Kind-Reise mit Floß & Kanu

Schweden - Eltern-Kind-Reise mit Floß & Kanu
1.090,00 EUR

14-Tage unterwegs im mittelschwedischen Värmland

Familienreise mit Paddel- und Floßtour auf dem Klarälven


Diese Eltern-Kind-Reise führt Sie nach Mittelschweden und in das Värmland. Die Familienreise bietet eine tolle Kombination aus einer Kanu- und einer Floßtour. Zwischen den Aktivitäten sind freie Tage geplant, wo Kinder und Eltern Freiräume haben. Sie haben dann Gelegenheit zum Ausruhen, zu eigenen Erkundungen oder für eine Wanderung in die Umgebung. Übernachtet werden Sie auf sehr schön gelegenen und gut ausgestatteten Campingplätzen und in freier Natur.
Nach einer Einweisung in das Kanufahren starten Sie zu einer dreitägigen Kanutour auf dem ruhig dahinziehenden Klarälven – eine ideale Tour für Familien. Der Fluss windet sich in großen Schleifen durch eine naturbelassene und waldreiche Hügel-Landschaft des Värmlandes. Sie passieren teils steile Flussufer, jedoch geht es auch vorbei an weiten Wiesen und Feldern. Ab und zu kommt ein Dorf in Sicht, und die typisch roten Holzhäuschen lugen aus dem Grün am Ufer. An schönen Plätzen am Fluss klingen die erlebnisreichen Paddeltage gemütlich aus. Es bleibt auch Zeit, um auf eigene Faust die Umgebung des Flusses zu erkunden. Am Morgen und in den Abendstunden kann man mit ein bisschen Glück Biber und Elche beobachten.

Danach erwartet Sie das nächste Abenteuer. Nachdem Sie bei einem erfahrenen Guide gelernt haben, wie man ein Floß zusammenbaut, kann die ganze Familie loslegen. Aus dicken Baumstämmen und Seilen wird unter weiterer Anleitung ein Floß gebaut. Wenn alles fertig ist, heißt es, wie bei Huckleberry Finn, die Welt per Floß zu erforschen. Mehrere Tage wird Sie dann das Floß den gemütlichen Klarälven – den „klaren Fluss“ hinuntertragen. Die gemächliche Strömung von Schwedens längstem Fluss bestimmt den Tagesablauf und Sie können der Hektik des Alltags entfliehen. Es bleibt viel Zeit für Aktivitäten wie: baden, angeln, lesen, Geschichten hören, Tiere beobachten, Biberburgen zählen, schnitzen, Beeren sammeln… Für Kinder gibt es wohl keinen schöneren Spielplatz als Wiesen und Wälder.
Ihre Zelte bauen Sie an selbst ausgesuchten Plätzen am Fluss auf: eine Lichtung im Wald mit schönem Sandstrand, eine große Wiese mit weichem Gras oder vielleicht auch eine kleine Insel mitten im Fluss. Sie können auch auf dem Floß und unter dem grandiosen Sternenhimmel schlafen. Während dieser Familienreise wird hauptsächlich am Lagerfeuer gekocht, gebacken oder selbst gefangener Fisch gegrillt – am Abend knistert natürlich immer ein Feuer.

Besonderes:
  • spannende Familien-Reise mit Kanu- und Floßtour
  • zwischen den Aktivitäten sind freie Tage mit Zeit zu eigenen Erkundungen
  • mehrtägige Paddel- und Floßtour auf dem ruhigen Fluss Klarälven
  • Bau des Floßes unter fachlicher Anleitung
  • Zeltübernachtungen in der Natur und auf komfortablen Campingplätzen
  • kochen und grillen am Lagerfeuer
  • intensive Naturerlebnisse
  • Kinderpreis 7 bis 12 Jahre: 940,- EUR

Tages Programm

1. Tag:
Mit Bus und Fähre nach Schweden

Der Bus startet gegen 12 Uhr in Dresden. Der Zustieg ist ca. 15 Uhr in Berlin und 21 Uhr in Travemünde möglich (Fahrzeit ca. 5,5 Std.). Dort gehen Sie an Bord der Fähre nach Schweden (4-Bett-Kabinen). Die Fährschiffe legen gegen 22 Uhr ab.
2. Tag:
Einweisung zum Floßbau

Nach Ankunft in Schweden fahren Sie nach Sysslebäck. Unterwegs machen Sie Halt in Gunneryd, wo Sie eine Einweisung zum Bau eines Floßes erhalten. Mit ein bisschen Übung gelingen die Knoten dann recht schnell. Sie übernachten auf einem gut ausgestatteten Campingplatz (Fahrzeit ca. 7,5 - 8 Std.).
3. Tag:
Einweisung zum Kanufahren und erste Erkundungen

Zunächst steht die Einweisung zum Fahren mit dem Kanu auf Ihrem Programm. Nachdem Sie sich mit den wichtigsten Begriffen rund um das Kanu vertraut gemacht haben, starten Sie zu einer ersten Erkundungstour in die nähere Umgebung. Im Dorf kann eingekauft werden und es ist Zeit, die bevorstehende Kanutour vorzubereiten.
4. Tag
erste Etappe der Kanutour

Start zu Ihrer ersten Etappe mit dem Kanu. Der Fluss Klarälven strömt zunächst noch recht schnell, wird aber wenig später ruhig und gemächlich. Sie können sich gemütlich mit der Strömung treiben lassen, ab und zu anlegen und vom Boot aus die schöne Flusslandschaft genießen. Natürlich bleibt Zeit, für ein Picknick an einer schönen Stelle am Fluss. Sie übernachten heute auf einem Biwakplatz in freier Natur.
5. Tag:
Zweiter Tag der Kanutour

Es geht weiter über den gemächlich dahinziehenden Klarälven. Die Landschaft rechts und links des mäandernden Flusses ist wunderschön die Spannung vor jeder Flussschleife groß. Was erwartet uns dahinter? Vielleicht können Sie an einer schönen Sandbank halten oder vielleicht einen Biber beobachten. Auf einem schönen Biwakplatz und am Lagerfeuer klingt der erlebnisreiche Tag aus.
6. Tag:
letzte Etappe der Kanutour

Noch einmal können Sie die schöne Flusslandschaft des Klarälven genießen: Mäander, waldbedeckten Berge am Ufer, offene Wiesen und Weiden wechseln sich im Verlauf des Flusses ab. Auf einer Strecke von 270 Kilometern fließt der Klarälven in nord-südlicher Richtung durch ganz Värmland. Ihr heutiges Ziel ist Stöllet. Hier übernachten Sie auf einem komfortablen Campingplatz mit einen großen Spielplatz. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
7. Tag:
Aufbau des Floßes

Heute beginnen Sie mit dem Bau des Floßes, das Sie in den nächsten Tagen weiter über den Klarälven in Richtung Süden bringen wird. Unter fachkundiger Anleitung nimmt das Floß Gestalt an und gegen Nachmittag kann das Abenteuer beginnen. Sie verstauen alles Wichtige auf dem Floß und legen ab. Gegen Abend erreichen Sie einen schönen Biwakplatz.
8. Tag:
Floßtour auf dem Klarälven

Unterwegs ist Zeit, zum Eingewöhnen und Verteilen der Aufgaben. Denn das Floß muss gesteuert werden, ab und zu kann auch gepaddelt werden. Natürlich bleibt genügend Zeit zum Entspannen, Beobachten und Genießen der Landschaft entlang des Flusses. So vergeht der erste Tag an Bord des Floßes wie im Flug. Am Abend legen Sie an einem Biwakplatz an und der Tag kann am Lagerfeuer ausklingen.
9. Tag:
zweiter Tag der Floßtour

Sie lassen sich gemächlich mit der Strömung treiben, können an schönen Stellen anhalten und baden oder auch mit einem Kanu, was zusätzlich dabei ist, die Flusslandschaft erkunden. Zeit ist sicher auch für Spiele auf dem Floß. Auch heute übernachten Sie in freier Natur, auf einem Biwakplatz.
10. Tag:
dritte Etappe der Floßtour

Genießen Sie die gemütlichen Fahrt auf dem Klarälven und erfreuen Sie sich an der schönen Naturlandschaft! Heute ist ein Halt in Ekshärad geplant, wo Sie vielleicht etwas einkaufen können. Zeit bleibt auch um ein Café zu besuchen und die interessanten Lebensbäume auf dem örtlichen Friedhof zu bestaunen. Übernachtung auf einem Biwakplatz.
11. Tag:
letzter Tag auf dem Floß

Der Klarälven wird zunehmend flacher und Sie müssen geschickt einige Sandbänke umfahren. Nach Ankunft am Zielort wird das Floß zerlegt und es geht zurück zum Campingplatz (Fahrzeit ca. 1 Std.).
12. Tag:
Tag zur freien Verfügung

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Lust und Laune gestalten. Es ist Zeit zu Erkundungen auf eigene Faust, zum Relaxen oder für Spiele. Übernachtung auf einem gut ausgestatteten Campingplatz.
13. Tag:
Rückfahrt nach Trelleborg

Heute heißt es Abschied nehmen von Värmland und erlebnisreichen Tagen im Kanu und auf dem Floß. Sie fahren (ca. 7,5- 8 Std.) über Göteborg nach Malmö und gehen am Abend an Bord der Fähre nach Deutschland (Übernachtung in 4-Bett-Kabinen).
14. Tag:
Ankunft in Deutschland

Gegen 7 Uhr legt die Fähre an und Sie fahren über Berlin zurück nach Dresden (Fahrzeit ca. 5,5 Std.).

Reise Information

Leistungen:
  • Busfahrt ab/bis Dresden über Berlin
  • Fährpassage Travemünde-Malmö und zurück (4-Bett-Kabinen)
  • 6 Wildniszeltübernachtungen
  • 5 Zeltübernachtungen auf komfortablen Zeltplätzen
  • Gruppenvollverpflegung in Schweden
  • Kanukurs und geführte Kanutour
  • Floßbau und geführte Floßtour
  • Kanu-, Floß-, Zelt- und Materialmiete
  • deutsche Reiseleitung
  • Reiseliteratur
Nicht enthalten:
  • Verpflegung während der An- und Rückreise
  • Aufpreis für 2- / 3-Bett-Kabinen auf den Fähren
  • Persönliches
  • Reiseversicherung
Reisepreis für Kinder:
7 bis 12 Jahre: 940,- EUR
An- und Abreise:
Der Zu-/Ausstieg zum/vom Bus ist entlang der Fahrroute: Dresden (ca. 12 Uhr am 1. Tag; 13 Uhr am letzten Tag) – Berlin S-Bahnhof Südkreuz (ca. 15 Uhr am 1. Tag; 10:30 Uhr am letzten Tag) oder am Fährhafen Travemünde (21 Uhr am 1. Tag / 7 Uhr am letzten Tag) möglich.
Bei Eigenanreise werden 75,- EUR gutgeschrieben.
Hinweise:
Bei dieser Familienreise halten Sie sich größtenteils in der Natur auf. Die enthaltene Vollverpflegung ist aus diesem Grund etwas eingeschränkter. Meist wird am Lagerfeuer gekocht, gebacken und gegrillt. Es gibt jeden Tag ein kräftiges Frühstück (Kaffee, Milch, Tee inkl.), ein Picknick während der Paddeltouren und evtl. ein kleines Mittag während der Tour mit dem Floß. Zudem eine Vesper mit Kaffee und warmes Abendessen inkl. alkoholfreier Getränke (keine Softdrinks). Nach Absprache ist vegetarische Kost möglich. Auf drei Campingplätzen gibt es Einkaufsmöglichkeiten.
Einreisebestimmungen:
Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs, Italiens und der Schweiz benötigen für die Einreise nach Schweden einen gültigen Personalausweis/Identitätskarte oder Reisepass. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.
Staatsbürger anderer Länder bitten wir, sich direkt an die für sie zuständige Vertretung zu wenden.
Impfungen / Gesundheitsvorsorge:
Es gibt keine Impfvorschriften.
Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen. Als Reiseimpfungen werden, abhängig von den Reisebedingungen bzw. der Reisezeit zudem FSME empfohlen.
Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt, einen Tropenmediziner oder an die Gesundheitsämter.
Weitere Reise-, Sicherheits- und Gesundheitshinweise:
Robert Koch-Institut: www.rki.de
Centrum für Reisemedizin: www.crm.de
Auswärtiges Amt: www.auswaertiges-amt.de
Hinweis gemäß EU-Richtlinie 2015/2302:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall wenden Sie sich bitte an uns.
Teilnehmer: mind. 13 max. 26
Indikatoren
  • G gesichert
  • G ! wenige Plätze
  • G mit nächster Buchung gesichert
  • N abgelaufen
  • A ausgebucht


ReisedatumStatusPreisHinweis
1.090,00 EUR
1.090,00 EUR








Artikel 3 von 5 in dieser Kategorie