Skip to main content



Reisekarte


Anforderungen:
Anforderungsgrad
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig, Sie sollten jedoch schwimmen können. Paddeln bei leichter bis mittlerer Strömung. Sie passieren leichte Stromschnellen sowie einige Schleusen. Ein Wehr muss umtragen werden.


Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer gebuchten Reise den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung oder eines Travel-Paketes der URV. Gern beraten wir Sie zu unseren verschiedenen Versicherungsangeboten.

Weitere Informationen zum Thema Reiseversicherung finden Sie hier oder oben im Menü unter Service, Reiseversicherung.

Es berät Sie zu dieser Reise:

Ansprechpartner: Dieter Schneider

Dieter Schneider
03586/310436


Mindestteilnehmerzahl:

Diese Reise kann nur durchgeführt werden, wenn die unter dem Reiter Reise Information ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl erreicht oder überschritten ist. Bis 21 Tage vor Reiseantritt kann der Reiseveranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Reisevertrag zurücktreten. Sollte der Fall eines Rücktritts eintreten, informieren wir Sie umgehend und können Ihnen meist individuelle Touren ab 2 Teilnehmern anbieten oder ein alternatives Reiseangebot unterbreiten. Selbstverständlich erhalten Sie den bereits gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Siehe ARB, die Sie vor Ihrer Buchung bestätigen müssen.


Veranstalter: Wild Ost Natur- & Erlebnisreisen

Gruppenreise - Mit dem Boot durch Mitteldeutschland

Gruppenreise - Mit dem Boot durch Mitteldeutschland
ab 265,00 EUR

3-Tage Kanuwanderung auf Saale und Unstrut


Diese Paddeltour im Herz von Mitteldeutschland eignet sich ideal als Gruppenreise.
Die zwei Flüsse Saale und Unstrut schlängeln sich durch eine romantische Landschaft, die von sanften Hügeln, grünen Weinbergen, hoch aufragenden Kalk- und Sandsteinfelsen sowie zahlreichen Burgen geprägt ist. Dazwischen finden sich Städte mit bewegter Geschichte und verträumte Ortschaften. Während es auf der Saale etwas schneller vorangeht, fließt die Unstrut eher gemächlich durch die alte Kulturlandschaft.

Sie paddeln im Saaletal, vorbei an Deutschlands nördlichstem Weinanbaugebiet und passieren die Burgruinen Rudelsburg und Saaleck. Bis zum landschaftlich reizvollen Zusammenfluss von Saale und Unstrut ziehen auch immer wieder steile Felsen vorbei. In einem breiten Flussbett geht es weiter durch den Naturpark. Unterwegs grüßen hoch über dem Tal die Schönburg und Schloss in Goseck.
Ein weiterer Paddeltag führt Sie auf die Unstrut. Dieser Fluss war einst die Lebensader der Region. Nach dem Schleusenbau konnten Lastkähne auf der Unstrut Salz, Holz und den berühmten Nebraer Buntsandstein transportieren. Sie paddeln auf der historischen Wasserstraße gemütlich an Flussauen und Weinbergen vorbei und passieren die berühmte Sekt- und Weinstadt Freyburg.
Es ist auch möglich, an einem Tag die Kanus mit Fahrrädern zu tauschen und gemütlich auf dem Saaleradweg eine Tour zu unternehmen.
Übernachtet wird in gemütlichen Bungalows ganz in der Nähe der Domstadt Naumburg.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und unterbreiten Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Tages Programm

Programmvorschlag 3-Tage-Paddeltour Saale und Unstrut:
1. Tag
Anreise und Paddeletappe auf der Unstrut

Anreise ab Veranstalterbüro über Dresden nach Naumburg. Sie beziehen Ihre Bungalows, und nach einem Mittagspicknick fahren Sie zur Einstiegsstelle. Die erste Etappe auf der Unstrut führt vorbei an Freyburg und Schloss Neuenburg zum Quartier (Fahrzeit ca. 3 Std., Mehrbettzimmer in Bungalows mit DU/WC, -/L/A).
2. Tag
Fahrt nach Camburg und erste Etappe auf der Saale

Nach einen kurzen Transfer (ca. 30 min) starten Sie in Camburg zur ersten Paddeltour auf der Saale. Während Ihrer Tour passieren Sie Weinberge, Burgen und Schlösser und können sich auch einmal gemütlich mit der Strömung treiben lassen. Zum Mittag kann an einem Rastplatz im Saaletal angehalten werden. Ihre Kanutour endet am Zusammenfluss von Saale und Unstrut (Mehrbettzimmer in Bungalows mit DU/WC, F/-/A).
3. Tag
zweite Paddeletappe auf der Saale

Heute starten Sie direkt am Quartier und paddeln die Saale flussabwärts bis Goseck. Genießen Sie noch einmal die schöne Flusslandschaft! Auch heute ist Gelegenheit für eine Mittagsrast am Fluss. Im Anschluss Rückfahrt über Dresden (Fahrzeit ca.3 Std., F/-/-).

Reise Information

Leistungen:
▪ An- / Rückreise ab/an Veranstalterbüro über Dresden
▪ alle Transfers vor Ort
▪ deutsche Reiseleitung
▪ geführte Kanutouren
▪ 2 Übernachtungen in Bungalows (MBZ, DU/WC)
▪ Verpflegung entspr. Programm: 2x Frühstück, 1x Picknick
▪ Kanuausrüstung / Schwimmwesten
Nicht enthalten:
▪ nicht genannte Mahlzeiten sowie Getränke
▪ Persönliches
Reiseversicherung
Hinweis:
Programmänderungen bleiben vorbehalten.
An- und Abreise:
Der Zu-/Ausstieg zum/vom Bus ist entlang der Fahrtroute: 02730 Ebersbach (Veranstalterbüro) - Dresden - Naumburg möglich.
Abfahrt ab Veranstalterbüro gegen 8 Uhr, Ankunft gegen 16-17 Uhr.
Impfungen / Gesundheitsvorsorge:
Es gibt keine Impfvorschriften.
Es wird empfohlen die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Instituts für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen.
Für eine Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt, einen Tropenmediziner oder an die Gesundheitsämter.
Weitere Reise-, Sicherheits- und Gesundheitshinweise:
Robert Koch-Institut: www.rki.de
Centrum für Reisemedizin: www.crm.de
Auswärtiges Amt: www.auswaertiges-amt.de
Hinweis gemäß EU-Richtlinie 2015/2302:
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall wenden Sie sich bitte an uns.
Teilnehmer: 6-24
Mindestalter: 10 Jahre







Artikel 7 von 9 in dieser Kategorie